Rodgau, 26.09.2017
Senf Drucken

Die Monschauer Senfmühle ist ein altes Familienunternehmen, dessen Firmengeschichte schon eine sehr lange Tradition und vielerlei Ausprägungen erlebt hat.

Heute in der 4. und 5. Generation wird Senf in einer über 100 Jahre alten Senfmühle hergestellt, die ursprünglich über ein Wasserrad angetrieben, heute noch mit einer alten Transmission arbeitet und in ihrer Produktionsweise besichtigt werden kann.

Senf ist eines der ältesten Gewürze der kulinarischen Welt. Er dient außer zur Speisenverfeinerung der Bekömmlichkeit. Ob pur verwendet oder mit andern Gewürznoten gemischt, ist der Gebrauch von Senf ein geschmackliches "Muss" und eine Bereicherung für jede feine Küche. Wir bieten Ihnen eine Auswahl der 18 Sorten im Original Steinzeugtopf (335 ml) an.

Zum Beispiel:

UR-Rezept

Der klassische Senf

unter unseren verschiedenen Geschmacksrichtungen. Er paßt zu fast allen Speisen, zu kalter oder warmer Küche, das Ur-Rezept ist ein echter kulinarischer Genuss.

Estragon

Natur, oder als Estragonsenf-Sauce verwendet

ist ideal zu weißem Fleisch, wie Kalb und Geflügel. Als zusätzliche Verfeinerung einer Estragon-Béarnaise - ein wahres Gedicht.

Feige

Sein exotisches Aroma und feinste Zutaten... machen diesen Senf zu einem kulinarischen Höhepunkt. Überzeugend zu Geflügel, Schweine- und Lammfleisch, Fonduesaucen und besonders zu Käse.

Meerrettich

Kartoffel- und Fischsalate sind seine Würzdomaine

hier gibt er die besondere Note. Doch seine milde Schärfe paßt auch gut zu geräucherten Fischen. Vor allem als Sauce zum Spargel oder klassisch zum Tafelspitz Monschauer Art, entdeckt man die sehr raffinierte süß-scharfe Würzkombination dieses eleganten Senfs.

Riesling

Edel und feurig zugleich

begeistert dieser Senf Freunde der raffinierten Kochkunst. Saucen für helles Fleisch, Fisch oder Geflügel bekommen den letzten Pfiff durch Riesling-Senfsahne.

Wildkräuter mit Bärlauch

Grob, rustikal, würzig.


Unschlagbar als Senfkruste diverser Fleisch- Fisch- und Geflügelgerichte. Einzigartig zu Geschmortem im Römertopf. Lecker auch zur Käse- und Wurst-Vesper.

Weitere Sorten werden wir wenn von Ihnen gewünscht, gerne bei unserer nächsten Bestellung berücksichtigen.

Bitte sprechen Sie uns an.

 
   
© Göbel GmbH 2008 • Dudenhöfer Strasse 33 • 63110 Rodau • Tel. 06106 9918 • Fax 06106 18750 • info@fleischerei-goebel.de